logo

Zentrum für Ausdruckstanz und Tanztherapie

Berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen

Neben dem laufenden Kursprogramm für Erwachsene, Jugendliche und Kinder bietet das Zentrum für Ausdruckstanz und Tanztherapie auch umfassende berufsbegleitende Fortbildungen in Tanzpädagogik und Tanztherapie an.

Diese richten sich an alle, die in pädagogischen, künstlerischen, sozialen oder therapeutischen Berufen tätig sind. Die Weiterbildungsangebote bieten die Möglichkeit, die jeweiligen Arbeitsmöglichkeiten durch den pädagogischen und/oder therapeutischen Einsatz von Tanz zu erweitern oder sich ein neues Berufsfeld zu erschließen.


Tanz- und Ausdruckspädagogik

Berufsbegleitender Lehrgang

Dieser Zertifikatslehrgang wird in Kooperation mit dem Bildungshaus Schloss Retzhof angeboten und richtet sich an Menschen, die an Tanz und Bewegung interessiert sind und mit Gruppen arbeiten. Tanz- und Ausdruckspädagogik orientiert sich an den Grundlagen der Tanz- und Ausdruckstherapie und versteht sich als eine ganzheitliche und erlebnisorientierte Form des Lernens.

Inhalte sind unter anderem: Tanz und Struktur, Bewegungsanalyse, Impulsimprovisation, tanztherapeutische Selbsterfahrung, Gruppendynamik, Methodik und Supervision der praktischen Projekte. Alle Lehrgangsinhalte werden am eigenen Leib erfahren, reflektiert und auf ihre Anwendbarkeit in Bezug auf die jeweilige Zielgruppe hin überprüft.

Dieser Lehrgang bildet zugleich die Grundstufe der vierjährigen Ausbildung in Tanz- und Ausdrucksstherapie.

Nähere Infomationen zum Lehrgang Tanz- und Ausdruckspädagogik


Tanz- und Ausdruckstherapie

Dreijährige Aufbaustufe

Das Zentrum für Ausdruckstanz und Tanztherapie unter der Leitung von Veronika Fritsch bietet eine vierjährige berufsbegleitende Ausbildung in Tanz- und Ausdruckstherapie an. Sie richtet sich an Personen, die in pädagogischen, künstlerischen, sozialen oder therapeutischen Berufen tätig sind und die mit Hilfe von Körperausdruck und Tanz andere Menschen in ihren Entwicklungs- und Heilungsprozessen begleitenund unterstützen möchten.

Der einjährige Zertifikatslehrgang in Tanz- und Ausdruckspädagogik bildet die Grundstufe der Weiterbildung. Danach folgt eine dreijährige Aufbaustufe.

Die Ausbildungsleitung erfolgt durch ein erfahrenes Team von Tanz- und PsychotherapeutInnen bzw. unterschiedlichen FachexpertInnen aus Österreich, Deutschland und den USA. Die Ausbildung ist als einzige österreichsiche Ausbildung anerkannt vom Berufsverband für Tanz- und Ausdruckstherapie in Österreich (BTA).

Nähere Infomationen zur Aufbaustufe: Tanz- und Ausdruckstherapie

Bei Interesse fordern Sie das aktuelle Curriculum an unter:

E-mail: zentrum@tanztherapie.at

Es enthält detaillierte Informationen zu Struktur, Lehrinhalten, Team, Kosten und Terminen.